tinguelymini

Die Mini Beaux-Arts bietet einen künstlerischen Spaziergang in der Innenstadt von Freiburg. 280 Kinder von den Schulen der Stadt beleben einige öffentliche Plätze und zeigen ihre Werke in Zusammenhang mit Jean Tinguely’s Universum.

Auf dem ganzen Parcours präsentieren die Schülerinnen und Schüler ihren Lieblings-Kunstbereich: Tanz, Musik, Theater, Zirkus oder Zauberkunststücke sind angesagt. An jedem Ort stehen Gestelle bereit, auf denen die bildnerischen Arbeiten der Kinder – Zeichnungen, Gemälde, Skulpturen und Keramikobjekte – zu entdecken sind.

Jedes Jahr bieten die Mini Beaux-Arts ausserschulische kulturelle Aktivitäten den Kindern der Primarklassen der Stadt Freiburg an. Das Angebot umfasst 17 Workshops in verschiedensten Bereichen wie der darstellenden und bildenden Künste, oder der Musik.

Flyer herunterladen

Ort/ZeitJ. Tinguely Brunnen
A
Kiosk Python Pl.
B
Garten Hôp. Bourgeois
C
Ecole du Bourg
D
Fischmarkt obere Esplanade
E
Espace J. Tinguely innen
F
mini Bühne
10.30 UhrDANSE  CIRQUE  
11 Uhr FLÛTES  Gitarre/Harmonica 
11.30 Uhr  Guitares  MAGIE
13.30 Uhr  THEATER  
14 Uhr Flöte  Gitarre 
14.30 Uhr  Guitares  Théâtre
15.30 Uhr   THEATER  
16 UhrDANSE   FLÛTES 
16.30 Uhr Flöte   MAGIE
17 Uhr  Guitares   
mini beaux-arts
An jedem Standort stehen 9-10 Staffeleien mit Gemälden, Zeichnungen, Skulpturen oder Keramikobjekten, die durch die Schüler hergestellt wurden.