Jo-Siffert
Brunnen

Der Jo-Siffert Brunnen ist das ganz Jahr über auf der Schützenmatte sichtbar. Das Werk, welches Jean Tinguely seinem Freund und Formel-1-Rennfahrer Jo Siffert gewidmet hat, steht auf dem Rasen hinter dem Jean-Tinguely Platz. Die Skulptur, mit unzähligen Rädern und ausgekügelten Mechanismen, befindet sich im Zentrum eines grossen Steinbecken und ist in ständiger Bewegung. Durch einen Motor angetrieben, spritzt der Brunnen mit spielerischer Fantasie Wasser um sich. Die Show variiert je nach Saison, Einfluss der Sonne, der Wolken oder der Kälte, die ihren Wintermantel ausbreitet.