Compagnie Balor

Die Compagnie Balor bietet verschiedene Attraktionen während den Nachmittagsveranstaltungen des Grand Prix Tinguely.

Mit Bicimaquinas hat die Compagnie Balor die Lösung für Ihre losen Ärmel, durchlöcherten Socken und altmodischen Kleider gefunden! Mittels der ganz aus Abfallmaterialien gebastelten Velomaschinen können Sie dank einiger Pedalumdrehungen Ihre Kleidungsstücke ausbessern.

Zwei eigenwillige Schneiderinnen, ein treuherziger Mechaniker, ein brummiger Chauffeur und eine zerstreute Anprobekabine laden Sie zu einer maschinenkünstlerischen, ökologischen und unterhaltsamen Reise ein, auf der Sie das textile, bildnerische und theatralische Schaffen neu entdecken. Kommen Sie mit Ihren alten Klamotten, um sie modisch aufzupeppen!

Besuchen Sie aber auch die Maschinenkünstler aus La Chaux-de-Fonds, um einen guten Kaffee vom Ofen-Bügeleisen-und-ich-zieh-dir-einen-Kaffee-Velo zu erhalten oder um die Kleinen am Sirup-Bar-Velo ihren Durst löschen zu lassen. Damit es etwas für jeden Geschmack gibt, steht auf dem Platz auch das Cocktail-Mixer-Velo bereit.

Lassen Sie sich schliesslich von der kinetischen Installation mit einer Kugel in einem komplexen Mechanismus um den Liebfrauenplatz-Brunnen überraschen.